Worte zur Passion…

…einmal umgekehrt.

Am Anfang steht kein biblischer Text, sondern die Äußerung einer / eines Jugendlichen. Sie entstammen der Studie „Vorstellungen von Gott“ , in der sich eine Fülle von Zitaten findet.
„Eine Vorstellung von Gott“ / „Skyline“ – das Doppelprojekt, mit dem wir durch unsere Landeskirche gezogen sind, wirkt weiter…

Von nun an soll während der Passionszeit täglich eine Frage erscheinen. Antworten müsst Ihr selbst. Gerne lesen wir Eure Kommentare.

Warum können wir nicht einfach glücklich sein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.